Schulstandort Oelsnitz/Erzgeb.

 

Die Stadt ist ein regional bedeutsamer Schulstandort mit Angeboten in allen Schulformen. Am Ort können Schüler in zwei Grundschulen, einer Oberschule, dem Berufliche Schulzentrum für Technik, Wirtschaft und Gesundheit mit angeschlossenem Gymnasium sowie in einem Förderschulzentrum lernen. Insgesamt besuchen über 2500 Schüler die Oelsnitzer Schulen. In den Nachbarorten gibt es zudem eine Vielzahl an Schulen in freier Trägerschaft. Die Entfernungen zu diesen Schulen sind kurz und größtenteils gut mit dem ÖPNV erreichbar.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.