Digitale Ladenstraße lädt zum Bummeln ein und auch Oelsnitzer Anbieter sind dabei

Besonders in diesen herausfordernden Zeiten ist wichtig und notwendig, dass lokale Händler, Gastronomen und Dienstleister unterstützt werden.
Damit der Kauf, die Bestellung oder der Auftrag sicher und bequem erfolgen kann, sind nun viele Angebote gesammelt.

www.erzgebirge-gedachtgemacht.de/gemeinsam/



Ob Einkauf oder Essensbestellung, Online-Shop, Lieferdienst, Abholservice oder Gutscheinaktion - die Anbieter haben sich so einiges einfallen lassen. Die Palette der Leistungen wuchs schnell. Deshalb hat das Regionalmanagement Erzgebirge nun eine digitale Ladenstraße geschaffen, auf der viele zumeist lokale Ideen übersichtlich strukturiert abrufbar sind. Quasi als hERZgemachte, mutmachende Einkaufshilfe für die ganze Region. Denn so findet jeder Nutzer schnell über Suchkategorien und eine Karte seinen Wunsch-Dienstleister im persönlichen Wohnumfeld.

Von jenen Firmen, die weniger als 10 Mitarbeiter beschäftigen, gibt es im Erzgebirgskreis immerhin über 6.600 Betriebe – Unternehmen, die wir Erzgebirger auch nach Corona noch dringend brauchen und die auch zukünftig mit ihren Vor-Ort-Angeboten über diese Plattform sichtbar bleiben.

Sie selbst sind ein Unternehmen (Händler, Gastronomen oder Dienstleister) und möchten Ihr Angebot eintragen? Dann können Sie dies selbst ganz einfach in der digitalen Ladenstraße tun.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.